Category

Freie Arbeit

Category

Jedes Jahr wiederholt sich dasselbe Spektakel: Am 14.Februar platzt der ganze Planet fast vor Romantik und Liebesbezeugungen. Rosen, Herzen und Süßigkeiten werden in Massen gekauft, verschenkt und landen leider auch manchmal im Müll. Manche behaupten, dies sei eine groß angelegte Aktion der Floristen- und Süßigkeiten-Lobby. Wer weiß das schon wirklich? Wie ihr sicherlich wisst, betreiben meine Frau und ich das Projekt Fotoklex gemeinsam. Und auch für uns stand der 14.Februar als Tag der Verliebten im Kalender. Nur spielen wir nach unseren Spielregeln und schwimmen ungern mit der Masse mit. Klar sind wir verliebt, aber wir brauchen dafür keine Blumen oder Süßkram. Das ist dann sowieso nur kontraproduktiv für unsere Bikini-Figur. Da aktuell ein Fuhrpark-Wechsel bei uns ansteht, fand bereits seit längerem ein reger Austausch mit dem Autohaus unseres Vertrauens statt. Bei einem Telefon-Gespräch zur Kaufabwicklung stellte ich dann einfach mal die Frage, ob nicht zufällig irgendwann mal ein Ford Ranger…

Wenn man zunächst nur auf Messen oder Treffen fotografiert ist es einigermaßen überschaubar. Die Fahrzeuge stehen an ihren Positionen und man sucht sich dann einfach ein paar schöne Perspektiven heraus. Das klappt soweit ja auch ganz gut. Ist aber auch immer sehr stark von den Gegebenheiten vor Ort…

Was im ersten Moment eher nach Märchen klingt, ist für uns alle gerade realer als manchem lieb sein mag. Ende 2019 hatten wir uns vorgenommen mit unserem Projekt „FOTOKLEX“ richtig an den Start zu gehen. Wir, das sind meine Frau Rebecca und meine Wenigkeit, Jens. Meine Frau beobachtete…

Manchmal macht es Sinn (und auch Spass!) sich mehr auf die kleinen Dinge zu konzentrieren!
Ein erster, kleiner Ausflug in die Miniatur-Fotografie mit einem VW Bus Modell.